Erfahren Sie mehr. Aktuelles.

Keramik Schalen brennen direkt vor dem Opernhaus in Zürich

Der Weihnachts-Event für Gross und Klein, Firmen und Vereine

Vergnügen Sie sich mit Ihren Familie, Freunden, Vereinskollegen oder mit Ihren Mitarbeitern beim Rakuschalen brennen im Wienachtsdorf und geniessen dabei zum Beispiel einen Glühwein oder sonst ein Getränk aus der Davos Bar.

Raku ist eine japanische Brenntechnik. Bei rund 1000° C werden die Keramikschalen so gebrannt, dass verglühendes Holzmehl und spezielle Glasuren charakteristische Risse in der Oberfläche ergeben. Der Brennverlauf lässt sich beim Raku nur bedingt steuern, so dass jedes Stück ein unnachahmliches Unikat wird. Direkt vor dem weihnächtlich beleuchteten Opernhaus können Sie eine eigene Keramikschale gestalten und diese dann in kleinen holzbefeuerten Rakuöfen brennen lassen.

„Gemeinsam aktiv sein im Wienachtsdorf – ein stimmungsvoller Einstieg in einen gemütlichen Abend.“

9. bis 23. Dezember 2019

11:00 bis 19:00 Uhr -  Zeitbedarf, rund eine Stunde

Weitere Informationen
Öfen vor Opernhaus

Raku Festservice

Eine Attraktion für besondere Kundenanlässe, Geburtstagspartys oder unkonventionelle Hochzeitsfeste. Jeder Gast bemalt eine rohgebrannte Keramikschale mit Rakuglasur. Anschliessend werden die Schalen in kleinen holzbefeuerten Rakuöfen vor Ort gebrannt.

Festservice buchen
Business Seminare

Um in Ihrem Führungs- oder Manager-Seminar die rechte Hirnhälfte der Teilnehmenden zu stimulieren, engagieren Sie uns für einen kreativen Input, sei es zum Einstieg, als Auflockerung, als ganzer Seminartag oder zum Abschluss eines Seminars.

Seminare buchen
Schulen & Gruppen

Die Tonobjekte stellen Sie selbstständig mit Ihrer Gruppe oder Schulklasse her und den Rohbrand machen Sie ebenfalls selbstständig. Für den Rakubrand engagieren Sie uns für einen halben oder ganzen Tag.

Gruppenbuchungen